Angebote zu "Club" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Thomas Sabo Charm - Charm Elefant - 1109-413-12
Bestseller
29,40 € *
ggf. zzgl. Versand

THOMAS SABO Charm-Anhänger aus der Charm Club Kollektion Charm-Anhänger "Elefant" mit Karabinerverschluss - 925er Sterlingsilber; 750er Gelbgold Vergoldung Größe: ca. 1,7 cm Ein orientalischer Traum aus Tausendundeiner Nacht wird mit diesem aufregenden Charm im Cut-out-Stil wahr: Elegantes 925er Sterlingsilber, gepaart mit warmer 750er Gelbgold-Vergoldung, weckt wahre Abenteuerlust.

Anbieter: Ella Juwelen
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Macho Man
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Von den 68ern erzogen, lebte er dreißig Jahre als Weichei. Jetzt verliebt er sich in eine Türkin. Aber wie überlebt ein Frauenversteher in einer Welt voller Machos?Daniel, Anfang 30, ist gerade verlassen worden. Um die Trennung zu verdauen, fliegt er in die Türkei, wo sein bester Freund Mark als Animateur arbeitet. Dort passiert ein Wunder: Die bezaubernde Aylin, in die der ganze Club verliebt ist, interessiert sich für ihn. Den Schattenparker. Daniel schwebt im siebten Himmel. Wird aber sehr schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, als er, zurück in Deutschland, Aylins türkische Großfamilie kennenlernt. Soll er nach dem Essen bei den Schwiegereltern in spe spülen helfen? Über Griechen-Witze lachen? Und was tun, als er ins Männercafé eingeladen wird und dann auch noch in die türkische Disco?Moritz Netenjakob zündet in seinem rasanten Comedyroman ein Gagfeuerwerk ohnegleichen - kein Wunder, das Thema ist ein Kracher: Was wollen Frauen wirklich? Beziehungsweise: Wie verhält man sich als Frauenversteher, wenn man sowohl seine Traumfrau respektvoll behandeln als auch vor der türkischen Großfamilie nicht wie ein Waschlappen dastehen will?

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Macho Man
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von den 68ern erzogen, lebte er dreißig Jahre als Weichei. Jetzt verliebt er sich in eine Türkin. Aber wie überlebt ein Frauenversteher in einer Welt voller Machos?Daniel, Anfang 30, ist gerade verlassen worden. Um die Trennung zu verdauen, fliegt er in die Türkei, wo sein bester Freund Mark als Animateur arbeitet. Dort passiert ein Wunder: Die bezaubernde Aylin, in die der ganze Club verliebt ist, interessiert sich für ihn. Den Schattenparker. Daniel schwebt im siebten Himmel. Wird aber sehr schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, als er, zurück in Deutschland, Aylins türkische Großfamilie kennenlernt. Soll er nach dem Essen bei den Schwiegereltern in spe spülen helfen? Über Griechen-Witze lachen? Und was tun, als er ins Männercafé eingeladen wird und dann auch noch in die türkische Disco?Moritz Netenjakob zündet in seinem rasanten Comedyroman ein Gagfeuerwerk ohnegleichen - kein Wunder, das Thema ist ein Kracher: Was wollen Frauen wirklich? Beziehungsweise: Wie verhält man sich als Frauenversteher, wenn man sowohl seine Traumfrau respektvoll behandeln als auch vor der türkischen Großfamilie nicht wie ein Waschlappen dastehen will?

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Richard Gere - The Gentleman Special Edition
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Chicago (USA 2002, 109 Min., FSK 12): Verrat. Gewalt. Sex. Intrigen. Leidenschaft. Mord. And all that Jazz. Das ist Chicago in den zwanziger Jahren. Die glamouröse Tänzerin Velma Kelley (CATHERINE ZETA-JONES) ist Chicagos absoluter Mittelpunkt der Nachtclubszene - die Männer sind verrückt nach ihr und das unschuldige Starlet Roxie Hart (RENÉE ZELLWEGER) träumt genau von diesem Erfolg. Da kommt es zu einem unerwarteten Skandal: Velma gerät wegen Doppelmordes in die Schlagzeilen und vor Gericht. Das Schicksal will es, dass kurz darauf Roxie ebenfalls zur Mörderin wird. Als Star und Starlet sich im Gefängnis treffen, wittert Roxie ihre Chance. Mit Hilfe der cleveren Gefängniswärterin "Mama" Morton (QUEEN LATIFAH) engagiert sie Velmas Rechtsanwalt, den gerissenen Strafverteidiger Billy Flynn (RICHARD GERE) und setzt auf die Macht der Presse. In einer Stadt, in der Mord eine Art von Unterhaltung ist, wird Roxie zu einem echten Star, aber in Chicago ist nur Platz für eine Legende... -> Darf ich bitten? (USA 2004, 102 Min., FSK 0): Eines Abends folgt der normalerweise eher experimentierunfreudige Anwalt und Ehemann John Clark (Richard Gere) nach der Arbeit einer spontanen Eingebung. Er schreibt sich in den Tanzkurs bei Miss Mitzie ein und hält auch schon bald die angepeilte Traumfrau (Jennifer Lopez) im Arm - zum Tanzen freilich nur. Die trotzdem ziemlich nervöse Ehefrau (Susan Sarandon) schickt dem drastisch veränderten Gatten bald ein eigenwilliges Detektivduo hinterher. -> The Cotton Club (USA 1984, 124 Min., FSK 16): Musik, Verbrechen und Leidenschaften rund um den "Cotton Club", eines der größten und skandalträchtigsten Jazzlokale im New York der 20er und 30er Jahre: nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt. Sein Bruder Vincent wird ebenfalls von Schultz engagiert, gründet aber bald seine eigene Gang und mischt im Bandenkrieg mit. Zur gleichen Zeit bemüht sich der farbige Tänzer Sandman Williams um die Sängerin Lila Rose, zerstreitet sich aber mit seinem Bruder und Tanzpartner Clay, der daraufhin verschwindet.-> Chicago (USA 2002, 109 Min., FSK 12):Verrat. Gewalt. Sex. Intrigen. Leidenschaft. Mord. And all that Jazz. Das ist Chicago in den zwanziger Jahren. Die glamouröse Tänzerin Velma Kelley (CATHERINE ZETA-JONES) ist Chicagos absoluter Mittelpunkt der Nachtclubszene - die Männer sind verrückt nach ihr und das unschuldige Starlet Roxie Hart (RENÉE ZELLWEGER) träumt genau von diesem Erfolg.Da kommt es zu einem unerwarteten Skandal: Velma gerät wegen Doppelmordes in die Schlagzeilen und vor Gericht. Das Schicksal will es, dass kurz darauf Roxie ebenfalls zur Mörderin wird. Als Star und Starlet sich im Gefängnis treffen, wittert Roxie ihre Chance.Mit Hilfe der cleveren Gefängniswärterin "Mama" Morton (QUEEN LATIFAH) engagiert sie Velmas Rechtsanwalt, den gerissenen Strafverteidiger Billy Flynn (RICHARD GERE) und setzt auf die Macht der Presse. In einer Stadt, in der Mord eine Art von Unterhaltung ist, wird Roxie zu einem echten Star, aber in Chicago ist nur Platz für eine Legende...-> Darf ich bitten? (USA 2004, 102 Min., FSK 0):Eines Abends folgt der normalerweise eher experimentierunfreudige Anwalt und Ehemann John Clark (Richard Gere) nach der Arbeit einer spontanen Eingebung. Er schreibt sich in den Tanzkurs bei Miss Mitzie ein und hält auch schon bald die angepeilte Traumfrau (Jennifer Lopez) im Arm - zum Tanzen freilich nur. Die trotzdem ziemlich nervöse Ehefrau (Susan Sarandon) schickt dem drastisch veränderten Gatten bald ein eigenwilliges Detektivduo hinterher.-> The Cotton Club (USA 1984, 124 Min., FSK 16):Musik, Verbrechen und Leidenschaften rund um den "Cotton Club", eines der größten und skandalträchtigsten Jazzlokale im New York der 20er und 30er Jahre: nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt. Sein Bruder Vincent wird ebenfalls von Schultz engagiert, gründet aber bald seine eigene Gang und mischt im Bandenkrieg mit. Zur gleichen Zeit bemüht sich der farbige Tänzer Sandman Williams um die Sängerin Lila Rose, zerstreitet sich aber mit seinem Bruder und Tanzpartner Clay, der daraufhin verschwindet.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Richard Gere - The Gentleman Special Edition
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Chicago (USA 2002, 109 Min., FSK 12): Verrat. Gewalt. Sex. Intrigen. Leidenschaft. Mord. And all that Jazz. Das ist Chicago in den zwanziger Jahren. Die glamouröse Tänzerin Velma Kelley (CATHERINE ZETA-JONES) ist Chicagos absoluter Mittelpunkt der Nachtclubszene - die Männer sind verrückt nach ihr und das unschuldige Starlet Roxie Hart (RENÉE ZELLWEGER) träumt genau von diesem Erfolg. Da kommt es zu einem unerwarteten Skandal: Velma gerät wegen Doppelmordes in die Schlagzeilen und vor Gericht. Das Schicksal will es, dass kurz darauf Roxie ebenfalls zur Mörderin wird. Als Star und Starlet sich im Gefängnis treffen, wittert Roxie ihre Chance. Mit Hilfe der cleveren Gefängniswärterin "Mama" Morton (QUEEN LATIFAH) engagiert sie Velmas Rechtsanwalt, den gerissenen Strafverteidiger Billy Flynn (RICHARD GERE) und setzt auf die Macht der Presse. In einer Stadt, in der Mord eine Art von Unterhaltung ist, wird Roxie zu einem echten Star, aber in Chicago ist nur Platz für eine Legende... -> Darf ich bitten? (USA 2004, 102 Min., FSK 0): Eines Abends folgt der normalerweise eher experimentierunfreudige Anwalt und Ehemann John Clark (Richard Gere) nach der Arbeit einer spontanen Eingebung. Er schreibt sich in den Tanzkurs bei Miss Mitzie ein und hält auch schon bald die angepeilte Traumfrau (Jennifer Lopez) im Arm - zum Tanzen freilich nur. Die trotzdem ziemlich nervöse Ehefrau (Susan Sarandon) schickt dem drastisch veränderten Gatten bald ein eigenwilliges Detektivduo hinterher. -> The Cotton Club (USA 1984, 124 Min., FSK 16): Musik, Verbrechen und Leidenschaften rund um den "Cotton Club", eines der größten und skandalträchtigsten Jazzlokale im New York der 20er und 30er Jahre: nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt. Sein Bruder Vincent wird ebenfalls von Schultz engagiert, gründet aber bald seine eigene Gang und mischt im Bandenkrieg mit. Zur gleichen Zeit bemüht sich der farbige Tänzer Sandman Williams um die Sängerin Lila Rose, zerstreitet sich aber mit seinem Bruder und Tanzpartner Clay, der daraufhin verschwindet.-> Chicago (USA 2002, 109 Min., FSK 12):Verrat. Gewalt. Sex. Intrigen. Leidenschaft. Mord. And all that Jazz. Das ist Chicago in den zwanziger Jahren. Die glamouröse Tänzerin Velma Kelley (CATHERINE ZETA-JONES) ist Chicagos absoluter Mittelpunkt der Nachtclubszene - die Männer sind verrückt nach ihr und das unschuldige Starlet Roxie Hart (RENÉE ZELLWEGER) träumt genau von diesem Erfolg.Da kommt es zu einem unerwarteten Skandal: Velma gerät wegen Doppelmordes in die Schlagzeilen und vor Gericht. Das Schicksal will es, dass kurz darauf Roxie ebenfalls zur Mörderin wird. Als Star und Starlet sich im Gefängnis treffen, wittert Roxie ihre Chance.Mit Hilfe der cleveren Gefängniswärterin "Mama" Morton (QUEEN LATIFAH) engagiert sie Velmas Rechtsanwalt, den gerissenen Strafverteidiger Billy Flynn (RICHARD GERE) und setzt auf die Macht der Presse. In einer Stadt, in der Mord eine Art von Unterhaltung ist, wird Roxie zu einem echten Star, aber in Chicago ist nur Platz für eine Legende...-> Darf ich bitten? (USA 2004, 102 Min., FSK 0):Eines Abends folgt der normalerweise eher experimentierunfreudige Anwalt und Ehemann John Clark (Richard Gere) nach der Arbeit einer spontanen Eingebung. Er schreibt sich in den Tanzkurs bei Miss Mitzie ein und hält auch schon bald die angepeilte Traumfrau (Jennifer Lopez) im Arm - zum Tanzen freilich nur. Die trotzdem ziemlich nervöse Ehefrau (Susan Sarandon) schickt dem drastisch veränderten Gatten bald ein eigenwilliges Detektivduo hinterher.-> The Cotton Club (USA 1984, 124 Min., FSK 16):Musik, Verbrechen und Leidenschaften rund um den "Cotton Club", eines der größten und skandalträchtigsten Jazzlokale im New York der 20er und 30er Jahre: nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt. Sein Bruder Vincent wird ebenfalls von Schultz engagiert, gründet aber bald seine eigene Gang und mischt im Bandenkrieg mit. Zur gleichen Zeit bemüht sich der farbige Tänzer Sandman Williams um die Sängerin Lila Rose, zerstreitet sich aber mit seinem Bruder und Tanzpartner Clay, der daraufhin verschwindet.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bis zum bitteren Ende
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

100 TAGE BIS ZUM UNTERGANG|1000 GUTE GRUENDE|1000 NADELN|180 GRAD|35 JAHRE|ABITUR|ACHTERBAHN|AGENT X|ALKOHOL|ALL DIE GANZEN JAHRE|ALLEIN VOR DEINEM HAUS|Alles aus Liebe|Alles hat seinen Grund|ALLES IST EINS|Alles mit nach Hause|Alles passiert|ALLES WAS WAR|ALLES WIE IMMER|ALLES WIRD GUT|ALLES WIRD VORUEBERGEHEN|Altes Fieber|ALTSTADT HIN UND ZURUECK|AM ENDE|AMANITA PHALLOIDES|ANGST|ARMEE DER VERLIERER|AUF DEM KREUZZUG INS GLUECK|AUF DEM WEG ZUR NR EINS|AUF REISEN|AUFLOESEN|AUSWAERTSSPIEL|BABY DU SOLLST NICHT WEINEN|Ballast der Republik|BAYERN|BETEN|BETRUNKEN IM DIENST|Bis der Boden brennt|BIS ZUM BITTEREN ENDE|BONNIE & CLYDE|BOESER WOLF|BYE BYE ALEX|CALL OF THE WILD|CARNIVAL IN RIO (PUNK WAS)|Champions League|CONTAINER LIED|Dagegen|DANKBAR|Das ist der Moment|Das ist vorbei|DAS MAEDCHEN AUS ROTTWEIL|Davon stuerzt die Welt nicht ein|DAYDREAMING|DEPRESSION DELUXE|DER ABT VON ANDECHS|DER AUFTRAG|DER BOFROST MANN|DER FROSCHKOENIG|DER KOENIG AUS DEM MAERCHENLAND|DER LETZTE KUSS|DER LETZTE SIEG|DER LETZTE TAG|DER MOND DER KUEHLSCHRANK UND ICH|DER MORD AN VICKY MORGAN|DER SCHANDFLECK|DIE 7 IST ALLES|DIE BEHAUPTUNG|DIE FARBE GRAU|DIE FLIEGE|DIE LETZTE SCHLACHT|Die No 1 von Flingern|DIE OPEL GANG (TEIL 2)|DIE SCHOENE UND DAS BIEST|DIE UNENDLICHKEIT|DIE ZEHN (10) GEBOTE|DISCO|Dieser Brief|DO YOU REMEMBER|Dr Sommer|DRAUSSEN VOR DER TUER|Drei Kreuze (dass wir hier sind)|Drei Worte|DRUEBER REDEN|DRUNTER DRAUF UND DRUEBER|Du fehlst|DU LEBST NUR EINMAL|DU UND ICH|EHRENMANN|Ein guter Tag zum Fliegen|EIN SCHRITT ZUVIEL|EIN WITZ|Ein Handvoll Erde|EINMAL IN VIER (4) JAHREN|EISGEKUEHLTER BOMMERLUNDER|EISGEKUEHLTER BOMMERLUNDER (UNPLUGGED)|ENERGIE|ENTENHAUSEN BLEIBT STABIL|ENTSCHULDIGUNG ES TUT UNS LEID|ER DENKT SIE DENKT|ERTRINKEN|ES GEHT AUCH OHNE|ES IST NICHTS GEWESEN|ES IST VORBEI|EUROPA|EWIG WAEHRT AM LAENGSTEN|FALLEN|Fast wie im Film|FAUST IN DER TASCHE|FEINDE|FERNSEHEN|FEUER FREI|Fliegen|FREITAG DER 13|FREUNDE|FRISS ODER STIRB|FROHES FEST|FUENF MINUTEN|FUENF VOR ZWOELF|FUSSBALL|Gegenwind der Zeit|GEH AUS DEM WEG|GEISTERHAUS|GELD|GELD GOLD (DARFS EIN BISSCHEN MEHR SEIN)|GEWISSEN|GLUECKSPIRATEN|GOLDENER WESTEN|GOODBYE GARAGELAND|GRAUE PANTHER|GROSSALARM|GUTE REISE|HAENGT IHN HOEHER|HALT MICH|HAPPY METAL PART 1 2 & 3|HEAD OVER HEELS|HELDEN UND DIEBE|HERZ BRENNT|HERZGLUECK HARTE WELLE|HERZLICHEN GLUECKWUNSCH|HIER KOMMT ALEX|HILFE|HIP HOP BOMMI BOP|HIRNFICK (FUTTER FUER DIE FISCHE)|HOFGARTEN|HOPELESS HAPPY SONG|HOT CLIP VIDEO CLUB|HOW DO YOU FEEL|ICE nach Duesseldorf|ICH BIN DIE SEHNSUCHT IN DIR|IM HAFEN IST ENDSTATION|IM MEER|IM NAMEN DES HERRN|IM WESTEN NICHTS NEUES|IN CONTROL|IN GOTTES NAMEN|INNEN ALLES NEU|INTERSEX|IRGENDJEMAND NUR NICHT ICH|IRRE|JUERGEN ENGLERS PARTY|KANZLER SEIN|KATASTROPHEN KOMMANDO|KAUF MICH|Kaufen geh'n|KEIN ALKOHOL (IST AUCH KEINE LOESUNG)|Kein Grund zur Traurigkeit|KEINE AHNUNG|KEINE CHANCE FUER DIE LIEBE|KLEINER JUNGE|KNECHT RUPRECHTS LETZTE FAHRT|KOENIG DER BLINDEN|KONTAKTHOF|KOPF ODER ZAHL|KRIEG UND FRIEDEN|LA HISTORIA DEL PESCADOR PEPE|LASS LOS|Lasset uns singen|Laune der Natur|LEBEN IM BILDAUSSCHNITT|LEBEN IST TOEDLICH|LEBT WOHL & DANKE SEHR|LETZTE WACHE|LIEBESLIED|LIEBESSPIELER|LONG WAY FROM LIVERPOOL|LOVE MACHINE|LUEGEN|MADELAINE AUS LUEDENSCHEID|MASSANZUG|MEHR DAVON|MEIN GROESSTER FEIND|MEINE STADT|MENSCH|MODESTADT DUESSELDORF|MORGEN WIRD ALLES ANDERS|MUSTERBEISPIEL|NACHT DER LEBENDEN LEICHEN|Neue Mitte|NICHTS BLEIBT FUER DIE EWIGKEIT|NIEMALS EINER MEINUNG|NIEMANDSLAND|NIEMANDSLIED|NO ESCAPE|NUR ZU BESUCH|Oberhausen|OPEL GANG|OPEL GANG (UNPLUGGED)|PARADIES / Toten Hosen|PESSIMIST|Pop + Politik|POPMUSIK|PROMINENTENPSYCHOSE|PUSHED AGAIN|RAMBO DANCE|Regen|REISEFIEBER|Reiss dich los|REST DER WELT|REVENGE|Sascha ein aufrechter Deutscher|Schade wie kann das passieren|SCHLAMPE|SCHOEN SEIN|SCHOENE BESCHERUNG|SCHOENEN GRUSS AUF WIEDERSEH'N|SCHOENER WARTEN|SCHWARZER MANN|Schwarzwaldklinik|SCHWIMMEN|SEELENTHERAPIE|SEIN ODER NICHTSEIN|SEKT ODER SELTERS|SEXUAL|SOMMERNACHTSTRAUM|Sorgen um Thomas|Spazieren|SPIELZEUGLAND|STANDORT DEUTSCHLAND|STEH AUF WENN DU AM BODEN BIST|STREICHHOLZMANN|STROM|Tage wie diese / Toten Hosen|TAUSCHEN GEGEN DICH|TEIL VON MIR|TESTBILD|TIER|TOTE HOSE|Totes Meer|Traurig einen Sommer lang|Traum|TRAUMFRAU|UEBER LEBEN|UEBUNG MACHT DEN MEISTER|UELUESUE|UMTAUSCH AUSGESCHLOSSEN|UND SO WEITER|UND WIR LEBEN|UNSER HAUS|UNSTERBLICH|Unter den Steinen|Unter den Wolken / Toten Hosen|UNTER FALSCHER FLAGGE|URLAUBSGRUESSE|Urknall|Urlaub in Afghanistan|Veneceremos - wir werden siegen|VERFLUCHT VERDAMMT GEBRANDMARKT|VERSCHWENDE DEINE ZEIT|Vida Desesperada|VIVA LA REVOLUTION|VOGELFREI|VOM SURFEN UND SAUFEN|VOR DEM STURM|WAHRE LIEBE|WALKAMPF|Wannsee / Toten Hosen|WARTEN AUF DICH|WARUM WERDE ICH NICHT SATT|Was macht Berlin|WAS ZAEHLT|WEHENDE FAHNEN|WEIHNACHTEN BEI DEN BRANDTS|WEIHNACHTSMANN VOM DACH|WEISSES RAUSCHEN|WELTMEISTER|WIE MAN KANINCHEN MACHT|Wie viele Jahre|WILLI MUSS INS HEIM|WILLIS TIEFER FALL|WILLIS WEISSE WEIHNACHT|WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND|WIR BLEIBEN STUMM|WIR SIND BEREIT|WIR SIND DAS VOLK|WIR SIND DER WEG|WOFUER MAN LEBT|WORT ZUM SONNTAG|WUNDER|WUENSCH DIR WAS|XTC|YOU'RE DEAD|ZAHLTAG|ZEHN KLEINE JAEGERMEISTER|ZUM CHEF (SPAETER DANK)|ZUR HOELLE UND ZURUECK|ZURUECK ZUM GLUECK|Zwei Drittel Liebe

Anbieter: Notenbuch
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot